Technische Tierrettung

Von der Rettung einer Katze auf einem Hausdach oder in einem Kanalschacht, über die Sicherung eines aggressiven Hundes, bis zur Rettung verwaister Entenküken von der Donau. Die ICARA Tierrettung verfügt über umfangreiche Ausrüstung und speziell geschulte Einsatzkräfte (oft mit jahrelanger Erfahrung aus der Feuerwehr, der Humanrettung und/oder der Wasserrettung), um sowohl zu Wasser, zu Land, in Höhen und Tiefen, als auch in unwegsamen Gelände und in gefährlichen Einsatzszenarien qualifiziert helfen zu können.

Unsere Tierrettungswagen sind dafür mit einer Reihe an Ausrüstungsgegenständen für die technische Tierrettung ausgestattet. Von Leitern, Keschern und Fangstangen, über Wärmebildkameras und Ausrüstung zur Wasserrettung. Auch Hebekissen und ein erweiterter Werkzeugkoffer findet in unseren Fahrzeugen Platz, sodass wir Tieren aus den unterschiedlichsten verzwickten Situationen helfen können.