Das Kommando der ICARA Tierrettung

Kommandant
Lukas Riedl

Als Kommandant und Vorstandsdirektor obliegt ihm die Leitung der ICARA Tierrettung, sowie die Vertretung des Vereins nach außen. Auch ist er für alle Design-Tätigkeiten, die Verwaltung, die Notruf-Entgegennahme und den aktiven Tierrettungsdienst verantwortlich und fungiert als Einsatzleiter und Pressesprecher, sowie Social-Media Manager.
Lukas ist neben der Tierrettung auch seit 2017 aktiver Feuerwehrmann und seit 2020 Rettungssanitäter mit mehr als 1500 Stunden Einsatzerfahrung, sowie geprüfter Einsatzlenker. Er ist gelernter Konstrukteur und arbeitet Hauptberuflich als Systems Engineer. Kommendes Jahr startet Lukas dann das Bachelor-Studium in Psychologie.

Warum Tierrettung?
Seit Frühester Kindheit rettete Lukas vom kleinen Vogel bis zur Katze jedes in Not geratene Tier. Als er dann Ende 2020 selbst die Tierrettung benötigt hätte, bekam er keine Hilfe. Dieser Vorfall brachte ihn auf die Idee selbst einen Tierrettungsdienst zu gründen. Mitte 2021 wurde dieser Gedanke dann Realität und die ICARA Tierrettung nahm offiziell ihre Tätigkeit auf.

Qualifikationen:

  • Rettungssanitäter (RS) laut SanG, Österreichisches Rotes Kreuz
  • Feuerwehrmann (FM) und Truppführer, Freiwillige Feuerwehr Ebelsberg
  • Geprüfter Einsatzlenker (SEF), Österreichisches Rotes Kreuz & ÖAMTC
  • ASPCA Animal Control Officer (ACO) certification: Investigating Animal Abuse for Law Enforcement, ASPCApro - American Society for the Prevention of Cruelty to Animals (New York City, USA)
  • ASPCA NFR1: Rescuing Animals from Cruelty and Disasters Cert., ASPCApro - American Society for the Prevention of Cruelty to Animals - National Field Response (NFR), (New York City, USA)
  • ASPCA NFR3: Animal Disaster Response (ADR) Training, ASPCApro - American Society for the Prevention of Cruelty to Animals - National Field Response (NFR), (New York City, USA)
  • Lehrabschluss als Technischer Konstrukteur - Schwerpunkt Maschinenbautechnik, WKO
  • Hochschulzertifikat in Sozialpsychologie, Wesleyan University (Connecticut, USA)
  • Zert. Post Disaster Needs Assessment, UNICEF
  • Video-Erste-Hilfe-Kurs zur Erstversorgung am Tier, Tierrettung München (DE - 2021)
  • Erste Hilfe am Hund, Fressnapf
  • Ausbildungen und Schulungen: Leitstellendisponent, Einsatzleiter, Großschadensereignisse, Gefahrenstoffeinsatz, Höhenrettungstechniken, etc... (ICARA, LFV, ÖRK)
  • 4 Sprachen: Deutsch (C2), Englisch (B2-C1), Toki Pona (B1), Afrikaans (A1)


Kontakt:

E-Mail: lukas.riedl@icara-tierrettung.at
Mobil: +43 677 6376 2344

Kommando Stv.
Judith Entlesberger

Als Kommando Stellvertreterin vertritt sie den Kommandanten bei dessen Abwesenheit und unterstützt ihn bei seinen Tätigkeiten. Zudem übernimmt Judith derzeit alle Tätigkeiten des Schriftführers und ist für die Protokollierung verantwortlich.
Sie ist neben dem aktiven Tierrettungsdienst seit mehreren Jahren Feuerwehrfrau und Ersthelferin.
Hauptberuflich arbeitet sie als Bautechnische Zeichnerin.

Warum Tierrettung?
Seit ihrer Kindheit liebte Judith die Arbeit mit Tieren und wollte immer eine Tätigkeit in der sie Tieren helfen kann. Sie war Maßgeblich am Aufbau der ICARA Tierrettung beteiligt.

Qualifikationen:

  • Ersthelferin (16h EH Kurs), Österreichisches Rotes Kreuz
  • Feuerwehrfrau, Freiwillige Feuerwehr Ernsthofen
  • Ausbildung zur Bautechnischen Zeichnerin, WKO
  • Video-Erste-Hilfe-Kurs zur Erstversorgung am Tier, Tierrettung München (DE - 2021)
  • Erste Hilfe am Hund, Fressnapf
  • 2 Sprachen: Deutsch (C2), Englisch (B2)


Kontakt:

E-Mail: judith.entlesberger@icara-tierrettung.at
Mobil: +43 677 6376 2344

Kassierin
Bettina Lenzenhofer

Als Kassierin übersieht und verwaltet sie die Finanzen des Vereins und unterstützt Lukas und Judith bei den organisatorischen Tätigkeiten und der Leitung der ICARA Tierrettung. Bettina nimmt normalerweise nicht am aktiven Einsatzdienst teil, ist aber hinter den Kulissen eine treibende Kraft.
Sie ist Diplomierte Personal-Coachin und betriebliche Ersthelferin. Hauptberuflich arbeitet sie als Vertriebsleitung eines Internationalen Unternehmens.

Warum Tierrettung?
Seit klein auf hatte Bettina immer viel mit Tieren zu tun und schloss sich ohne zu zögern Lukas und Judith in der Gründung der ICARA Tierrettung an, um Tieren schnelle Hilfe bieten zu können.

Qualifikationen:

  • Betriebliche Ersthelferin (16h EH Kurs), Österreichisches Rotes Kreuz
  • Dipl. Personal-Coachin, WIFI
  • 2 Sprachen: Deutsch (C2), Englisch (C1)


Kontakt:

E-Mail: bettina.lenzenhofer@icara-tierrettung.at
Mobil: +43 677 6376 2344

Allgemeine Anfragen an das Kommando können unter kdo@icara-tierrettung.at gestellt werden.